HAMMELBURG

Vom Orient- in den Erfurter-Express

Sie sind ja bekannt für ihre Kreativität und ausgefallenen Ideen, die Hammelburger Kulturbunt-Frauen. Für den traditionellen Rosenmontagsfaschingsball hatten sie sich heuer etwas Besonderes ausgedacht.
Warten auf den Erfurter Express: Gäste aus Marrakesch vom Orient Express auf der Fahrt zum Kulturbunt-Faschingsball. Foto: Foto: A. Silberbach
Sie sind ja bekannt für ihre Kreativität und ausgefallenen Ideen, die Hammelburger Kulturbunt-Frauen. Für den traditionellen Rosenmontagsfaschingsball hatten sie sich heuer etwas Besonderes ausgedacht. „Rosenmontag mit Zug“ lautete das Motto, das wörtlich zu verstehen war. Denn die Partygäste reisten mit dem Zug an, auch wenn es nur eine Minutenfahrt vom Bahnhaltepunkt Ost bis zum Hauptbahnhof war, wo im Partysaal Jobst dann gefeiert wurde. „Wir hatten uns mehr Zuspruch erwartet“, sagten die Vorsitzenden Barbara Stross – verkleidet als Helferin der Bahnhofsmission – und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen