POPPENLAUER

Weihnachtsmusical im Gospel-Stil

Stimmungsvolles Konzert: Der Gospelchor Voice of Glory in der katholischen Kirche in Poppenlauer. Foto: Daniel Wiener

(ner) Erstmals unter dem Titel „Weihnachtsmusical“ trat der Stadtlauringer Gospelchor Voice Of Glory in der katholischen Kirche Poppenlauer auf. Der Pfarrgemeinderat hat damit eine Idee aus dem Vorjahr fortgesetzt, nachdem der Chor damals schon einen viel beachteten Auftritt hatte.

Und auch diesmal wurde das Publikum im voll besetzten Gotteshaus stimmungsvoll auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Die Darbietungen des Chores wurden flankiert von einem Krippenspiel, das die Nachwuchssänger/-innen des Gospelchores einstudiert hatten. Schon hier gab es eindrucksvolle Gesangsdarbietungen, mit denen das Spiel von Maria und Josef bis zur Geburt ihres Kindes untermalt wurde.

Chorleiterin Michaela Lynes gelingt es immer wieder, alle Altersgruppen in ihrem Chor zu vereinigen, wodurch das Ensemble auch viele gesangliche Möglichkeiten hat. Getragene Klassiker in allen Höhen- lagen wurden ebenso vorgetragen wie schwungvolle Spirituals. Am Ende bedankte sich Pfarrer Manfred Finger für das gelungene Konzert.

Schlagworte

Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!