Bad Brückenau

Zwei Bürgermeister nehmen Abschied von der VG

"So, wie wir heute in dieser Verwaltungsgemeinschaftssitzung zusammen sind, wird es das letzte Mal sein. Zum einen stehen die Kommunalwahlen im März an, die sicherlich einige Veränderungen bringen, zum anderen werden ich und mein Bürgermeisterkollege aus Riedenberg nicht mehr zur Wahl antreten und deshalb hier ganz sicher nicht mehr in verantwortlicher Position sein", eröffnete Walter Müller (CSU) am Ende der Jahresabschluss-Sitzung. 18 Jahre gehörten die beiden diesem Gremium an. Walter Müller, Bürgermeister der Großgemeinde Oberleichtersbach, führte gar für einige Jahre den Vorsitz.

"Wir haben so einiges erlebt in dieser Zeit", erinnert er sich. "Am Beginn der VG-Geschichte waren wir noch in dem alten Gebäude an der Obermang. Die Zustände waren sehr bescheiden. Die Bürgermeister hatten nicht einmal einen eigenen Schreibtisch."

Nur eine Schreibtischecke

"Wir bekamen immer nur ein kleines Eckchen des Schreibtisches eines Verwaltungsangestellten freigeräumt", erinnert sich Müller. Auch musste dringend saniert werden. "Schließlich mussten wir doch dort ausziehen, weil der Pachtvertrag von der Regierung Unterfranken gekündigt wurde."

Nun mussten sich die Mitglieder der VG auf die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten machen. Angedacht waren sogar Gebäude in den verschiedenen VG-angehörigen Gemeinden.

Zentraler Standort

"Entschlossen haben wir uns dann für das vermeintlich schlechteste in Bad Brückenau, was sich letztlich für uns doch als die beste Lösung erwiesen hat. Die Stadtwerke Bad Brückenau haben uns das heutige Domizil hervorragend hergerichtet, und wir fühlten uns all die Jahre absolut wohl. Schließlich war dieser Standort auch der zentralste für alle Bürger der Gemeinschaft."

80.000 Euro wurden für Einrichtung und EDV-Anlagen investiert und dafür ein Kredit aufgenommen, der im nächsten Jahr nun endgültig abgegolten ist. Walter Müller dankte seinen Mitstreitern für die freundschaftliche Zusammenarbeit, die nie zu Streitereien führte, sondern immer konstruktiv war. Besonders dankte er für die Zeit während seiner Erkrankung im vergangenen Jahr. "Ihr habt mich hervorragend unterstützt, habt mir Mut in der doch harten Zeit gemacht und mir so vieles erleichtert."










Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Brückenau
  • CSU
  • Pachtverträge
  • Robert Römmelt
  • Walter Müller
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!