Oberbach

Abschied von der rauen Rhön

Die Pfarrgemeinden des Oberen Sinngrunds haben Pfarrer Florian Judmann verabschiedet. Er hat in sieben Jahren viel bewegt.
Zur Erinnerung an seine bis dato höchstgelegene Pfarreiengemeinschaft überreichten die Bürgermeister Gerd Kleinhenz und Roland Römmelt dem scheidenden Pfarrer Dr.  Florian Judmann, ein Foto mit den drei Kreuzen des Kreuzberges. Foto: Evelyn Schneider
Zur Erinnerung an seine bis dato höchstgelegene Pfarreiengemeinschaft überreichten die Bürgermeister Gerd Kleinhenz und Roland Römmelt dem scheidenden Pfarrer Dr. Florian Judmann, ein Foto mit den drei Kreuzen des Kreuzberges. Foto: Evelyn Schneider
Mit einem großen Aufgebot verabschiedete der Obere Sinngrund seinen bisherigen Pfarrer, Dr. Florian Judmann nach sieben-jähriger Amtszeit. Neben zahlreichen Gläubigen hatten sich alle Ministranten, sowie Pfarrer aus den Nachbargemeinden und Mitarbeiter aus der pastoralen Arbeit in der Oberbacher Kirche eingefunden. Vor den Kirchentoren hatten sich einstweilen Abordnungen der Blaskapellen aus Wildflecken, Oberbach und Riedenberg zu einer Gemeinschaftskapelle zusammengefunden und erwarteten den scheidenden Pfarrer nach dem Gottesdienst, um ihm ein Abschiedsständchen zu spielen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen