Bad Neustadt an der Saale

Abschluss auf hohem Niveau trotz schwieriger Bedingungen

Die Berufsfachschule für Ergo- und Physiotherapie in Bad Neustadt verabschiedete im Rahmen einer Feierstunde ihre Absolventen.
Vergabe der Staatspreise an die jeweils Jahrgangsbesten. Das Bild zeigt (von links): Geschäftsführer Joachim Dietz, Schulleiterin Michaela Stumpf, Lara Hein, Julia Orlamünder, Lisa-Marie Janocha, Anna-Lena Schmück, Nadja Schätzlein und Schulleiterin Ulrike Stork.  Foto: Ralf Hein       -  Vergabe der Staatspreise an die jeweils Jahrgangsbesten. Das Bild zeigt (von links): Geschäftsführer Joachim Dietz, Schulleiterin Michaela Stumpf, Lara Hein, Julia Orlamünder, Lisa-Marie Janocha, Anna-Lena Schmück, Nadja Schätzlein und Schulleiterin Ulrike Stork.  Foto: Ralf Hein
Vergabe der Staatspreise an die jeweils Jahrgangsbesten. Das Bild zeigt (von links): Geschäftsführer Joachim Dietz, Schulleiterin Michaela Stumpf, Lara Hein, Julia Orlamünder, Lisa-Marie Janocha, Anna-Lena Schmück, Nadja Schätzlein und Schulleiterin Ulrike Stork. Foto: Ralf Hein

"Lasst Euch feiern". Dies wurde den Absolventen der Berufsfachschule für Ergo- und Physiotherapie bei der Übergabe der Examen zugerufen. Und dies beherzigten die Absolventen , wenn auch nach Corona-Regeln.

Joachim Dietz, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Gesellschaft für berufliche Bildung mbh (ESB) betonte, durch das Virus sei es nicht möglich gewesen, dieses Ereignis so feierlich wie in den Vorjahren zu begehen. Es sei nicht einfach gewesen sei, die Ausbildung so zu organisieren, dass niemand einen Nachteil habe. Aber trotz dieser Stolpersteine hätten alle ihr Ziel erreicht. Die beiden Schulleiterinnen Michaela Stumpf ( Ergotherapie ) und Ulrike Stork ( Physiotherapie ) beglückwünschten die Absolventen zu einem Abschluss auf hohem Niveau. "Diese Zeit hat uns geprägt und uns zu dem Menschen gemacht, der wir heute sind, betonten zwei Absolventinnen ."

Den Staatspreis erhielten die Schüler , die während der dreijährigen Ausbildungszeit konstant gute Leistungen erbracht haben. Parallel dazu wurden auch die Prüfungsbesten ausgezeichnet. Staatspreis Physiotherapeuten : Lisa-Marie Janocha und Nadja Schätzlein; Staatspreis Ergotherapeuten : Daniela Bosco, Lara Hein und Julia Orlamünder. Die Examensbesten waren bei den Physiotherapeuten Lisa-Marie Janocha, Nadja Schätzlein und Anna-Lena Schmück, bei den Ergotherapeuten Daniela Bosco, Magdalena Reuss und Raphael Grabmaier.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Absolventinnen und Absolventen
  • Ausbildungszeiten
  • Berufsfachschulen
  • Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten
  • Ergotherapie
  • Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten
  • Physiotherapie
  • Schulrektoren
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0