Bad Kissingen

Achtklässler der Realschule Bad Kissingen im Theater Schloss Maßbach

Wie viel Aufwand hinter einer Theateraufführung steckt, erfuhren die Schüler bei einer Führung durch das Schloss.
"Biedermann und die Brandstifter" lehrt den Zuschauer, nicht wegzusehen und sich gegen Unrecht stark zu machen. Sebastian Worch
"Biedermann und die Brandstifter" lehrt den Zuschauer, nicht wegzusehen und sich gegen Unrecht stark zu machen. Sebastian Worch
Zu drei Veranstaltungen im Theater Schloss Maßbach - Unterfränkische Landesbühne gehen in diesem Jahr die 8. Klassen der Realschule Bad Kissingen. Zu verdanken haben sie das dem Lions-Club Bad Kissingen, der das Theaterabonnement finanziert. Jetzt stand mit "Biedermann und die Brandstifter" das erste Stück auf dem Programm, und darüber haben sie jetzt einen Bericht an die Zeitung geschickt, den wir hier - nur geringfügig überarbeitet - abdrucken. "Vor Beginn des Theaterstücks erhielten die Schüler eine Führung durch das Maßbacher Theater. Sie begann im Keller des Schlosses.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen