Riedenberg

Alle Bücherwünsche erfüllt

Auf Initiative einer Mutter fand erneut eine Spendenaktion für die Riedenberger St.-Martin-Schule in der Buchhandlung Nikolaus in Bad Brückenau statt: Die Schüler dürfen sich über Bücher im Wert 305 Euro freuen.
Die Schüler der Riedenberger St.-Martin-Schule dürfen sich über Bücher im Wert  305 Euro freuen. Foto: Salvatore Fusci
Die Schüler der Riedenberger St.-Martin-Schule dürfen sich über Bücher im Wert 305 Euro freuen. Foto: Salvatore Fusci

Organisatorin Heike Greenberg-Kremser konnte dieser Tage einen ganzen Korb voll mit Büchern und Geschenkgutscheinen an Vertreter der Schulklassen und an Konrektorin Andrea Wirth überreichen. Die Bücher wurden von Kunden der Buchhandlung Nikolaus für die Klassenbibliotheken gespendet.

Im Dezember Bücher ausgesucht

Jede Klasse durfte sich im Dezember Bücher aussuchen, die sie besonders interessiert. Durch die Spenden der Kunden wurden, wie auch in den beiden Jahren zuvor, alle Bücherwünsche erfüllt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Riedenberg
  • Buchhandlungen
  • Bücher
  • Schulklassen
  • Schülerinnen und Schüler
  • Spenden
  • Spendenaktionen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!