Bad Kissingen

AOK Schweinfurt ehrt langjährige Mitarbeiter

Bei einer kleinen Feier wurden Ulrike Franz und Andreas Bohatsch geehrt.
Personalratsvorsitzende Martina Gießübel (links) und der Direktor der AOK Schweinfurt, Frank Dünisch (rechts), gratulierten  Andreas Bohatsch und  Ulrike Franz.       -  Personalratsvorsitzende Martina Gießübel (links) und der Direktor der AOK Schweinfurt, Frank Dünisch (rechts), gratulierten  Andreas Bohatsch und  Ulrike Franz.
Foto: Franziska Markert | Personalratsvorsitzende Martina Gießübel (links) und der Direktor der AOK Schweinfurt, Frank Dünisch (rechts), gratulierten Andreas Bohatsch und Ulrike Franz.

In der Direktion Schweinfurt der AOK-Gesundheitskasse feierten vor einigen Tagen Ulrike Franz (25 Jahre) aus Hammelburg und Andreas Bohatsch (40 Jahre) aus Kissingen ihr Betriebsjubiläum. Dies war ein willkommener Anlass für Direktor Frank Dünisch, die Verdienste und die Unternehmenstreue der Jubilare im Rahmen einer Jubilarfeier zu würdigen.

"In der heutigen schnelllebigen Zeit ist eine solche Betriebszugehörigkeit nicht selbstverständlich", gab der Direktor zu verstehen und ergänzte: "Mit eurer Leistung, eurem Engagement und eurer Persönlichkeit habt ihr die AOK Bayern und insbesondere unsere Direktion Schweinfurt ein wesentliches Stück mitgeprägt." Auch die Vorsitzende des Personalrats Martina Gießübel überbrachte Glückwünsche im Namen aller Kolleginnen und Kollegen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Kissingen
AOK
Feier
Martina Gießübel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!