Bad Kissingen

Apotheken überprüfen

Regierungsvizepräsident Thomas Engel hat Apotheker Dr. Christian Redmann zum neuen ehrenamtlichen Pharmazierat für den Regierungsbezirk Unterfranken...

Regierungsvizepräsident Thomas Engel hat Apotheker Dr. Christian Redmann zum neuen ehrenamtlichen Pharmazierat für den Regierungsbezirk Unterfranken ernannt. Seine Amtszeit ist zunächst für die Dauer von drei Jahren befristet. Er ist für die Apotheken in der kreisfreien Stadt Aschaffenburg und in den Landkreisen Main-Spessart, Miltenberg und Würzburg zuständig. Für die Apotheken in der kreisfreien Stadt Schweinfurt sowie in den Landkreisen Aschaffenburg, Bad Kissingen und Schweinfurt ist Dr. Michael Sax zuständig, wie es in einer Pressemeldung der Regierung von Oberfranken heißt.

Die Apothekenüberwachung sei zwar staatliche Aufgabe, mit der Beteiligung der ehrenamtlichen Pharmazieräte werde aber die berufsständische Vertretung der Apotheker eingebunden. Damit liege ein System der berufsständischen Kontrolle vor. Die sachverständigen Apotheker würden durch die Bezirksregierung im Einvernehmen mit der Landesapothekerkammer bestellt. Die Regierung von Oberfranken sei zuständig für die Regierungsbezirke Ober-, Mittel- und Unterfranken sowie die Oberpfalz. red

Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Kissingen
Apotheker
Stadt Schweinfurt
Stadtverwaltung Aschaffenburg
Unterfranken
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel