Aschach bei Bad Kissingen

Aschach: Oma und Opa kennen die Spiele noch

Die Verantwortlichen der Museen Schloss Aschach haben sich wieder ein Programm ausgedacht, das nicht nur den Kindern, sondern auch Eltern und Großeltern gefiel.
Reifen schlagen ist auch ein  Spiel von früher. Foto: Dieter Britz
Reifen schlagen ist auch ein Spiel von früher. Foto: Dieter Britz
Der herrschaftliche Park von Schloss Aschach mit seinen zahlreichen alten und hohen Bäumen ist meist eine Oase der Ruhe. Am Sonntagnachmittag aber hallte das fröhliche Lachen zahlreicher Kinder durch die Parkanlagen, Erwachsene waren natürlich auch dabei. Die Museen Schloss Aschach hatten an diesem Tag zum kunterbunten Familienfest mit Kinderspielen und Unterhaltung eingeladen. Seit wann es dieses Fest gibt, wusste Museumsleiterin Josefine Glöckner, die erst ein Jahr im Amt ist, nicht zu sagen, "das ist schon über zehn Jahre".
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen