Münnerstadt

Astronomietag zur partiellen Sonnenfinsternis

Am Freitag, 20. März, findet unter dem Motto "Schattenspiele" der 13. Astronomietag statt. Der Sternengucker Werner Krauß bietet dazu wieder eine Veranstaltung in Münnerstadt (Sportzentrum, oberer Parkplatz am Tennisheim) an.
An diesem Tag ist von 9.45 bis 11.30 Uhr eine partielle Sonnenfinsternis. Die Sonne wird dabei zu 74 Prozent bedeckt sein. Interessenten können dieses Ereignis am Sportzentrum im Weißlicht und im Licht der Wasserstofflinie (H-Alpha) an mehrere n Teleskopen mit entsprechenden Filtern gefahrlos beobachten, erläutert der begeisterte Hobby-Astronom Werner Krauß.
Nachmittags ab 14 Uhr besteht die Möglichkeit, den Heimatstern zu beobachten. Zu entdecken sind dabei beispielsweise im Weißlicht Sonnenflecken, oder Umbra und Penumbra. Werner Krauß wird dazu die entsprechenden Erläuterungen geben. Im H-Alpha-licht können die Chromosphäre mit Flares, Spikulen (eruptive Erscheinungen) und Protuberanzen (Materieströme) beobachtet werden.
Wenn die Dämmerung kommt, besteht die Möglichkeit, einen Blick auf den Jupiter mit seinen Monden zu werfen. Außerdem zeigt Werner Krauß Winter- und Frühjahrsbilder, den Orionnebel-Trapezsterne, offene Sternenhaufen, Kugelhaufen und Galaxien.
Die Veranstaltung findet nur bei passendem Wetter (Sonnenschein bzw. klarer Himmel) statt. eik
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Münnerstadt
Sonnenfinsternisse
Werner Krauß
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!