Bad Kissingen

Ausstellung "Bildzeugnisse" in der Erlöserkirche: Kunst zur Passionszeit

Bis 28. April zeigt der Rhöner Bildhauer Herbert Holzheimer seine Ausstellung "Bildzeugnisse" in der evangelischen Erlöserkirche.
Historiker Harald Knobling (von links), Pfarrerin Christel Mebert sowie Bildhauer Herbert Holzheimer bei der Vernissage in der Erlöserkirche. Foto: Benedikt Borst
Historiker Harald Knobling (von links), Pfarrerin Christel Mebert sowie Bildhauer Herbert Holzheimer bei der Vernissage in der Erlöserkirche. Foto: Benedikt Borst
Verfall, Vergänglichkeit, das Morbide aber auch Wandel und somit das Leben: Das sind die zentralen Themen, mit denen sich der Langenleitener Bildhauer Herbert Holzheimer in seiner Ausstellung "Bildzeugnisse" auseinandersetzt. Die Ausstellung ist während der Passionszeit und über Ostern hinaus in der Erlöserkirche der evangelischen Kirchengemeinde zu sehen."Ich arbeite viel mit Fundstücken, die ich dann weiterbearbeite", sagt er. Er entdeckt sie auf seinen Streifzügen durch die Rhön. Ihn faszinieren alte Sachen, die eine Geschichte hinter sich haben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen