Bad Bocklet

Bad Bocklet: Schaden an Rettungswagen

Sachschaden an einem Rettungswagen entstand nach Angaben der Polizeiinspektion Bad Kissingen am Montagnachmittag in Bad Bocklet.

Kurz vor 16 Uhr habe ein Lkw-Fahrer in der Frankenstraße an einer Engstelle zwischen einem geparkten Pkw und einem gegenüber stehenden Rettungswagen durchfahren wollen, berichten die Beamten. Dabei habe er mit der Bordwandkante seines Lkw den Spiegel des Rettungswagens touchiert.

Den dabei entstandenen Schaden schätzen die Gesetzeshüter auf 500 Euro. Zur Schadensregulierung wurden vor Ort die Personalien ausgetauscht.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Bocklet
  • Siegfried Farkas
  • Polizeiinspektion Bad Kissingen
  • Sachschäden
  • Schadensregulierung
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!