Bad Brückenau

Bad Brückenau: Frischer Wind im alten Ofenhandwerk

Tobias Schürlein produziert in der Kissinger Straße besondere Stahlherdplatten. Zudem eröffnete er ein Ofenstudio mit vielsagendem Namen und grillt gerne innovativ.   
Tobias Schürlein produziert mit seiner Firma TS-Stahlbau Stahlherdplatten.
Tobias Schürlein produziert mit seiner Firma TS-Stahlbau Stahlherdplatten. Foto: Wolfgang Dünnebier
Ein Zeichen für Nachhaltigkeit will Tobias Schürlein in der Bad Kissinger Straße in Bad Brückenau setzen. Der 31-Jährige Maschinenbauer hat dazu die Firma Stahlherdplattenbau Rehm übernommen. Was dort hinter den Werkstatt-Toren jetzt unter dem Namen TS-Stahlbau passiert, ist bundesweit ziemlich einmalig. Zusammen mit dem neuen Chef fertigen hier drei Schlosser individuelle Stahlherdplatten.Für den einfallsreichen Maschinenbauer lag es nahe, dieses Know-How mit der Eröffnung eines Ofenstudios in der Altstadt 7 zu verknüpfen.