Bad Brückenau

Bad Brückenau: Was wurde aus dem Ökozentrum?

Einst taten sich sieben Vorreiter zusammen und gründeten das Ökozentrum Bad Brückenau. Von ihrer Idee ist nicht mehr viel übrig. Dabei ist sie so zeitgemäß wie nie.
Vielen Bad Brückenauern ist das ehemalige Gymnasium noch als Ökozentrum bekannt. Foto: Ulrike Müller       -  Vielen Bad Brückenauern ist das ehemalige Gymnasium noch als Ökozentrum bekannt. Foto: Ulrike Müller
Vielen Bad Brückenauern ist das ehemalige Gymnasium noch als Ökozentrum bekannt. Foto: Ulrike Müller
Gerhard Ankenbrand ist einer, der schon früh modern dachte. Modern insofern, als dass seine Vorstellung von einem gesunden Wohnumfeld etwa 30 Jahre zu früh kam. Eine andere Zeit war das, als es vier Möbelhäuser allein im Altlandkreis Bad Brückenau gab. 1991 übernahm er die Bad Brückenauer Filiale von " Möbel Ankenbrand" in Schondra. Doch Möbelstücke aus Spanplatten, wie sie damals reihenweise verkauft wurden, entsprachen nicht seiner Philosophie.Drei Jahre später entstand das "Zentrum für gesundes Bauen, Wohnen und Leben", genannt Ökozentrum, im ehemaligen Gymnasium am Kirchplatz.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?