Bad Kissingen

Bad Kissingen: Brauner Bär & Co. bald im Buch

Der Bund Naturschutz im Landkreis hat für 2021 Pläne. Im vergangenen Jahr musste einiges ausfallen. Die Corona-Pandemie hatte für die Natur 2020 aus Sicht des BN Vor- und Nachteile.
Der Braune Bär ist der Schmetterling des Jahres 2021. Der Fotograf dieses Schmetterlings, Oskar Jungklaus, hat ein Buch zu Schmetterlingen des Landkreises geschrieben. Es soll dieses Jahr gedruckt werden.       -  Der Braune Bär ist der Schmetterling des Jahres 2021. Der Fotograf dieses Schmetterlings, Oskar Jungklaus, hat ein Buch zu Schmetterlingen des Landkreises geschrieben. Es soll dieses Jahr gedruckt werden.
Foto: Oskar Jungklaus | Der Braune Bär ist der Schmetterling des Jahres 2021. Der Fotograf dieses Schmetterlings, Oskar Jungklaus, hat ein Buch zu Schmetterlingen des Landkreises geschrieben. Es soll dieses Jahr gedruckt werden.

Auch für die BN-Kreisgruppe Bad Kissingen war 2020 wegen der Einschränkungen durch Corona nicht einfach, zieht die Gruppe Bilanz. Viele Menschen hatten aber seit langem oder auch zum ersten Mal wieder intensiven Kontakt mit der Natur in der näheren Umgebung und haben dies auch als positiv, inspirierend und entspannend erlebt, so der BN in einer Pressemitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!