LKR Bad Kissingen

MP+Bad Kissingen: Diskothek "Look" öffnet nach 598 Tagen wieder

Eineinhalb Jahre war der "klein.stadt.klub", das "Look" wegen Corona geschlossen. Ab dem 1. Oktober hätte der Club offiziell öffnen können, der Betreiber entschied sich aber dagegen.
Im 'Look' stehen teilweise noch Kisten  (Foto links). 2019 trat hier Rapper Sido auf. Das 'Look' wird zunächst nur den oberen Bereich öffnen. Fotos: Charlotte Wittnebel-Schmitz (links), Silvia Gralla (rechts, Archiv)       -  Im 'Look' stehen teilweise noch Kisten  (Foto links). 2019 trat hier Rapper Sido auf. Das 'Look' wird zunächst nur den oberen Bereich öffnen. Fotos: Charlotte Wittnebel-Schmitz (links), Silvia Gralla (rechts, Archiv)
| Im "Look" stehen teilweise noch Kisten (Foto links). 2019 trat hier Rapper Sido auf. Das "Look" wird zunächst nur den oberen Bereich öffnen. Fotos: Charlotte Wittnebel-Schmitz (links), Silvia Gralla (rechts, Archiv)

Die Zeit der geschlossenen Diskos nähert sich dem Ende. Das "Tante Suzie" in Schweinfurt öffnet am 29. Oktober, das "Look" in Bad Kissingen folgt eine Woche später am 5. November. "Ab 1. Oktober dürfen Diskos wieder öffnen." Das hatte Ministerpräsident Markus Söder ( CSU ) zwar Mitte September angekündigt. Der endgültige Kabinettsbeschluss, auf den Club- und Diskotheken-Betreiber hinfieberten, kam aber ziemlich spät. Am 30. September, einen Tag bevor die Diskotheken offiziell öffnen durften, teilte Söder mit: "Es bleibt dabei: Wir werden die Öffnung von Clubs und Diskotheken zum Oktober erlauben." ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!