Bad Kissingen

MP+Bad Kissingen: Gäste mit Wohnwagen mussten weiterziehen

Keine Hygieneabstände und keine Masken: Warum die Stadtverwaltung rund 20 Familien beim Zwischentopp zum Weiterreisen aufrief.     
Nahe dem Wertstoffhof in Bad Kissingen hatten sich Familien mit Wohnwagen niedergelassen.    
Foto: Archivfoto Ursula Lippold | Nahe dem Wertstoffhof in Bad Kissingen hatten sich Familien mit Wohnwagen niedergelassen.    

Längere Abstimmungen zwischen städtischem Ordnungsamt, Gesundheitsbehörden und Polizei waren offenbar erforderlich, um eine Ansammlung von Familien mit Wohnwagen zum Abreisen zu bewegen. Sie hatten sich auf einer Fläche nahe dem Wertstoffhof breitgemacht.Stadtratsmitglied Steffen Hörtler brachte das Thema in der Sitzung des Finanz- und Verwaltungsausschusses zu Sprache. Er wollte wissen, wie es die Stadt mit der Missachtung der Coronaregeln einerseits und der Erhebung der Kurtaxe andererseits halte.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat