Bad Kissingen

Bad Kissingen: Im denkmalgeschützten Fachwerk des Balatons steckt der Holzwurm

Das 165 Jahre alte, ehemalige Theaterrestaurant ist einsturzgefährdet. Schädlingsbefall und Umbauten haben dem Fachwerk zugesetzt. WIe der Eigentümer das ändern will.
Die Fachwerkkonstruktion des früheren Theaterrestaurants in Bad Kissingen ist nach Angaben des Besitzers einsturzgefährdet. Foto: Benedikt Borst       -  Die Fachwerkkonstruktion des früheren Theaterrestaurants in Bad Kissingen ist nach Angaben des Besitzers einsturzgefährdet. Foto: Benedikt Borst
| Die Fachwerkkonstruktion des früheren Theaterrestaurants in Bad Kissingen ist nach Angaben des Besitzers einsturzgefährdet. Foto: Benedikt Borst

Zuletzt hieß es Balaton, früher Villa Hohmann und Kurheim Jung: Das ehemalige Theaterrestaurant mit Gästezimmern in der Von-der-Tann-Straße. Das Gebäude wurde vor exakt 165 Jahren errichtet. Viel Grund zum Feiern hat Waldemar Michaelis deshalb aber nicht. "Das Balaton befindet sich in einem kritischen statischen Zustand. Von außen schaut die Fassade zwar gut aus, ab dem ersten Obergeschoss ist es aber einsturzgefährdet", berichtet er. Das hat ein Gutachten ergeben. Das Gebäude ist im Erdgeschoss gemauert, in den oberen Geschossen wurde es in Holzbauweise errichtet.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat