Bad Kissingen

Bad Kissingen: Mann von eigenem Auto überrollt und schwer verletzt

Symbolbild: Unfall
Foto: Stefan Puchner (dpa) | Symbolbild: Unfall

Am Samstagnachmittag hielt laut Polizei ein 49-jähriger Audi-Fahrer im Wendelin-Dietz-Weg an, um ein Paket  auszuliefern. Der Mann stieg aus und lief zum Hauseingang, ließ jedoch fahrlässigerweise den Motor laufen und den Wählhebel seines Automatikfahrzeugs auf der Fahrstufe „D“ stehen. Der Audi setzte sich dann auf der zudem leicht abschüssigen engen Straße in Bewegung. Als dies bemerkt wurde, rannte der 49-Jährige seinem Pkw hinterher und versuchte diesen aufzuhalten, indem er sich vor das Fahrzeug stellte und dagegenstemmte.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung