Bad Kissingen

Bad Kissingen: Matheunterricht inspiriert Schüler

Drei Schüler der Saaletal-Schule in Bad Kissingen haben in Zeiten von Corona und Unterricht zu Hause Nistkästen selbst gebaut.
Unser Foto zeigt (von links) Schulleiter Andreas Hagedorn, die beteiligten Schüler und Klassenlehrer Peter Gernert. Foto: Andre Molitor       -  Unser Foto zeigt (von links) Schulleiter Andreas Hagedorn, die beteiligten Schüler und Klassenlehrer Peter Gernert. Foto: Andre Molitor
Unser Foto zeigt (von links) Schulleiter Andreas Hagedorn, die beteiligten Schüler und Klassenlehrer Peter Gernert. Foto: Andre Molitor

In einem Mathematikbuch der 8. Jahrgangsstufe der Förderschule wurde beim Thema "Ansichten von Körpern" der Bauplan eines Nistkastens für Singvögel als Projekt vorgestellt. Drei Schüler der 8. Klasse der Saaletal-Schule SFZ Bad Kissingen nahmen sich in Zeiten von Corona und Unterricht zu Hause des Themas an und brachten nach Schulöffnung zur Überraschung von Schulleitung Andreas Hagedorn und Klassenlehrer Peter Gernert selbst gebaute Nistkästen mit in die Schule. Die Nistkästen wurden in den Bäumen im Pausenhof der Schule verteilt. So wurde durch den Unterricht zu Hause für drei Singvogelpärchen ein neues Zuhause geschaffen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Klassenlehrer
  • Mathematikunterricht
  • Schulleitungen
  • Schülerinnen und Schüler
  • Unterricht
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!