Bad Kissingen

Bad Kissingen: Nur halb so viele Gäste

Der städtischen Wirtschaft hat Corona schon jetzt schwer zugesetzt. Wie die genauen Zahlen sind und wie es weitergehen soll, erklärte OB Dirk Vogel vor kurzem in einem Vortrag.
In Bad Kissingen blieben die weißen Bänke leerer als sonst. Wie geht es weiter?  Foto: Archivfoto Lea Schreiber       -  In Bad Kissingen blieben die weißen Bänke leerer als sonst. Wie geht es weiter?  Foto: Archivfoto Lea Schreiber
| In Bad Kissingen blieben die weißen Bänke leerer als sonst. Wie geht es weiter? Foto: Archivfoto Lea Schreiber

Wie sehr haben die Einschränkungen der vergangenen Monate der Wirtschaft in Bad Kissingen geschadet? Welche Strategie verfolgt der Oberbürgermeister in Zukunft? Diese Fragen beantwortete Dirk Vogel ( SPD ) bei einem Vortrag vor Vertretern des regionalen Gremiums der Industrie- und Handelskammer (IHK).Der seit Mai amtierende Oberbürgermeister präsentierte auf der Herbst-Tagung der IHK die Zahlen für den Zeitraum von Januar bis August des vergangenen Jahres und verglich sie mit denen des aktuellen Jahres. Dieses Jahr kamen fast nur noch die Hälfte der Gäste nach Bad Kissingen .

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat