Bad Kissingen

Bad Kissingen: Teenager randalieren in Kurgarten - sie zerstören Pavillon und Wahlplakate mit brachialer Gewalt

In Bad Kissingen haben drei junge Männer im Alter von 13 bis 16 Jahren mit brachialer Gewalt Wahlplakate im Kurgarten heruntergerissen und mehrere Sitzbänke beschädigt. Ein Randalierer zog sich hierbei eine stark blutende Wunde zu.
Bad Kissingen: Teenager randalieren in Kurgarten - sie zerstören Pavillon und Wahlplakate mit brachialer Gewalt       -  In Bad Kissingen haben drei junge Männer im Alter von 13 bis 16 Jahren mit brachialer Gewalt Wahlplakate im Kurgarten heruntergerissen und mehrere Sitzbänke beschädigt. Ein Randalierer zog sich hierbei eine stark blutende Wunde zu. Symbolfoto: Mihail/Adobe Stock
Foto: SymbolMihail/Adobe Stock | In Bad Kissingen haben drei junge Männer im Alter von 13 bis 16 Jahren mit brachialer Gewalt Wahlplakate im Kurgarten heruntergerissen und mehrere Sitzbänke beschädigt. Ein Randalierer zog sich hierbei eine stark blutende Wunde zu. Symbolfoto: Mihail/Adobe Stock

In Bad Kissingen haben drei junge Männer einen erheblichen Sachschaden in der Stadt verursacht, wie die Polizei Bad Kissingen mitteilt. Nur kurz nach ihrer Tat konnten am Mittwochabend (25. August 2021) die drei jungen Randalierer in der Bad Kissinger Innenstadt von einer Polizeistreife gefasst werden. Teenager randalieren im Kurgarten in Bad Kissingen - hoher Sachschaden Die Täter im Alter zwischen 13 Jahren und 16 Jahren hatten in der Nähe des Maxbrunnens mit brachialer Gewalt Wahlplakate heruntergerissen und mehrere Sitzbänke beschädigt. Außerdem zertrümmerten sie mit einem Stuhl die ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!