Bad Kissingen

Bad Kissingen verbreitet trotz Corona Rakoczy-Flair

Der Auftakt ist schon mal gelungen: Bad Kissingens Rakoczy-Wochenende ohne das übliche rauschende Fest bringt die Gäste in Stimmung und hält dennoch meist die Regeln ein.
Rakoczy verbreitet auch ohne Fest gute Stimmung. Der Ersatz für Bad Kissingen sonst am letzten Juliwochenende übliche Riesenfete hat gut funktioniert. Die Besucher hielten sich am Samstag offenbar weitgehend an die Corona-Regeln.
Rakoczy verbreitet auch ohne Fest gute Stimmung. Der Ersatz für Bad Kissingen sonst am letzten Juliwochenende übliche Riesenfete hat gut funktioniert. Die Besucher hielten sich am Samstag offenbar weitgehend an die Corona-Regeln. Foto: Siegfried Farkas
Rakoczy funktioniert auch unter Coronaregeln. Der Besuch am ersten Tag des ungewöhnlichsten Rakoczy-Wochenendes seit es Rakoczy in Bad Kissingen gibt, ist zwar mit dem aus normalen Jahren gewöhnten Andrang nicht zu vergleichen. Doch die Stimmung ist gut. Und die Konzentration auf den ursprünglichen Gehalt des Fests, auf die Historischen Persönlichkeiten und auf Geschichte statt Halligalli auf der Feiermeile tut Bad Kissingen zwischendurch durchaus gut.Staatsbad GmbH und Stadt können jedenfalls zufrieden sein, dass sie sich getraut haben, mit dem Besuch der Historischen Persönlichkeiten aus der Geschichte der ...