Bad Kissingen

Bad Kissingen: Was der Stadtrat an Posten zu verteilen hat

Wenn man in den Kissinger Stadtrat gewählt wird, ist die Arbeit mit den Sitzungen dort alleine nicht getan. Es gibt noch etliche weitere Aufgaben zu verteilen.
Bernhard Schlereth ist als Behindertenbeauftragter des Stadtrats bestätigt worden.
Bernhard Schlereth ist als Behindertenbeauftragter des Stadtrats bestätigt worden. Foto: Benedikt Borst
Wenn ein neu gewählter Stadtrat seine Arbeit aufnimmt, geht es meist noch nicht gleich um  tiefgreifende politische Entscheidungen. In der Regel geht es zuallererst um Posten und Pöstchen, mal wichtiger und mal weniger wichtig,  die vom Stadtrat zu besetzen sind. Der Kissinger Stadtrat hatte jetzt mit der Besetzung solcher Aufgaben einiges zu tun.Schon die Liste der Stadtratsbeauftragten ist lang. Wie berichtet, kam mit dem Ehrenamtsbeauftragten zu den bisher zehn Positionen aktuell sogar noch eine hinzu.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?