Bad Kissingen

Bad Kissinger Multimedia-Brunnen: Premiere für neue Show

Nach einjähriger Vorbereitung ist am Mittwoch, 17. April, die dritte Show für den Multimedia-Brunnen zu sehen. Dabei dreht sich alles um Klänge aus Stadt und Umland.
Ab 17. April ist die neue Show auf dem Multimedia-Brunnen zu sehen. Ralf Ruppert
Ab 17. April ist die neue Show auf dem Multimedia-Brunnen zu sehen. Ralf Ruppert
Musik aus der Wandelhalle, das Klacken von Golfschlägern oder rollende Roulette-Kugeln: Die dritte Multimedia-Show für den Rosengarten-Springbrunnen steht ganz im Zeichen von Klängen aus Bad Kissingen . "Die Idee war, dass wir den Fokus mehr auf Audio legen", sagt Kathrin Betzen, Marketing-Leiterin der Staatsbad GmbH. Als Partner hat sie Anfang 2018 den Sound-Designer Jarii van Gohl und den Berliner Medien-Künstler Daniel Bandke engagiert.Van Gohl sammelt Klänge und kreiert daraus Kompositionen. "Er hat schon die Dresdner Semper-Oper vertont", nennt Daniel Bandke als Beispiel.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen