Bad Kissingen

Bad Kissinger Preisträgerin bedankt sich mit kleinem Konzert

Sheva Tehoval erhielt in der Mitgliederversammlung den Luitpoldpreis des Fördervereins Kissinger Sommer überreicht. Und sie begeisterte das Auditorium.
Sheva Tehoval, die Gewinnerin des Luitpoldpreises 2018 des Fördervereins Kissinger Sommer,   bedankte sich mit vier Liedern. Am Flügel begleitet wurde sie von Samira Spiegel. Foto: Gerhild Ahnert
Sheva Tehoval, die Gewinnerin des Luitpoldpreises 2018 des Fördervereins Kissinger Sommer, bedankte sich mit vier Liedern. Am Flügel begleitet wurde sie von Samira Spiegel. Foto: Gerhild Ahnert
Bisher hatte sie es nur mündlich, konnte sie es nicht beweisen. Dass die junge Brüsseler Sopranistin Sheva Tehoval den Luitpoldpreis 2018 des Fördervereins Kissinger Sommer gewonnen hatte. Aber jetzt hat sie es amtlich: In der Mitgliederversammlung des Vereins überreichte ihr Vorsitzender Anton Schick sen. die Urkunden zu dem mit 5000 Euro dotierten Preis.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen