Bad Kissingen

MP+Bald kommen die ersten Baustellen auf dem Kissinger Stadtring

Westring, Garitzer Kreuzung, Südbrücke: Sie alle sind sanierungsbedürftig, dementsprechend stehen viele Baustellen in den nächsten Jahren an. Ein Überblick, was am Stadtring geplant ist. Die ersten Behinderungen kommen ab Herbst auf Autofahrer zu.
Auf dem Bad Kissinger Stadtring plant das Staatliche Bauamt Schweinfurt mehrere Millionen-Projekte. Quelle: Openstreetmap-Verantwortliche Grafik: Micho Haller       -  Auf dem Bad Kissinger Stadtring plant das Staatliche Bauamt Schweinfurt mehrere Millionen-Projekte. Quelle: Openstreetmap-Verantwortliche Grafik: Micho Haller
| Auf dem Bad Kissinger Stadtring plant das Staatliche Bauamt Schweinfurt mehrere Millionen-Projekte. Quelle: Openstreetmap-Verantwortliche Grafik: Micho Haller

Dem Staatlichen Bauamt gehen die Großprojekte in Bad Kissingen in nächster Zeit nicht aus - vor allem auf den Straßen. Gerade auf dem Stadtring steht in Zukunft einiges an Arbeit, Dreck, Baulärm und Behinderungen für Autofahrer an. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den westlich und südlich der Stadt gelegenen Ringabschnitten. Da ist zum einen der Garitzer Kreisel: Nach langem politischen Streit und jahrelanger Planung soll die Ampelkreuzung ab diesem Herbst nun endlich zum Kreisverkehr umgebaut werden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat