Sulzthal

Bauplatzboom trotz Leerständen

In vielen Gemeinden entstehen derzeit neue Bauplätze. Zugleich gibt es unbewohnte Gebäude in den Ortskernen. Wie passt das zusammen?
Am Ortsrand von Sulzthal lässt die Gemeinde derzeit 28 Baugrundstücke erschließen.Foto: Arkadius Guzy
Am Ortsrand von Sulzthal lässt die Gemeinde derzeit 28 Baugrundstücke erschließen.Foto: Arkadius Guzy
Es ist derzeit eine der größten Baugebietserweiterungen im Altlandkreis Hammelburg: In Sulzthal entstehen 28 neue Baugrundstücke .Die Erschließung des Abschnitts Haiger II soll laut Bürgermeister August Weingart ( CSU /Wählergemeinschaft) im September oder Oktober beendet sein. Nachdem bis Ende Juli die Arbeiten am Kanal und den Wasseranschlüssen geplant waren, folgt ab August die Verlegung der Leitungen für Strom, Gas und Breitband-Internet.Ursprünglich sollten 19 Grundstücke erschlossen werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen