Pfaffenhausen

Benedikt Kress ist neuer Kommandant der Feuerwehr Pfaffenhausen

Alle sechs Jahre müssen Feuerwehrkommandanten neu gewählt werden. In Pfaffenhausen war es jetzt wieder so weit.
Unser Bild zeigt (von links): Neuer Kommandant Benedikt Kress, Lucas Hofbauer, Ehrenkommandant Manfred Brönner, Detlef Heim, Martin Sell, neuer stellvertretender Kommandant Daniel Böhm, Wahlleiterin Elisabeth Assmann, Edgar Sitzmann und Thomas Eyrich.       -  Unser Bild zeigt (von links): Neuer Kommandant Benedikt Kress, Lucas Hofbauer, Ehrenkommandant Manfred Brönner, Detlef Heim, Martin Sell, neuer stellvertretender Kommandant Daniel Böhm, Wahlleiterin Elisabeth Assmann, Edgar Sitzmann und Thomas Eyrich.
Foto: Linus Rieß | Unser Bild zeigt (von links): Neuer Kommandant Benedikt Kress, Lucas Hofbauer, Ehrenkommandant Manfred Brönner, Detlef Heim, Martin Sell, neuer stellvertretender Kommandant Daniel Böhm, Wahlleiterin Elisabeth Assmann, Edgar Sitzmann und Thomas Eyrich.

Zur Wahl zum ersten Kommandanten stand der bisherige Stellvertreter, Benedikt Kress, als Stellvertreter kandidierte Daniel Böhm . Beide sind einstimmig von den 30 anwesenden Mitgliedern gewählt worden. Als Wahlleiterin fungierte 2. Bürgermeisterin, Elisabeth Assmann. Sie bedankte sich bei dem scheidenden 1. Kommandanten Edgar Sitzmann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!