Münnerstadt

MP+Benefizkonzert am Anger für Ukrainehilfe

Am Samstag, 23. April, gibt die Band "Roadhouse" von 18 bis etwa 22.30 Uhr am Anger in Münnerstadt bei "Angerwein" ein Benefizkonzert.
Die Band 'Roadhouse' spielt bei Angerwein in Münnerstadt ein Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe.       -  Die Band 'Roadhouse' spielt bei Angerwein in Münnerstadt ein Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe.
Foto: Jennifer Shirley | Die Band "Roadhouse" spielt bei Angerwein in Münnerstadt ein Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe.

Der Eintritt ist frei. Für die Band geht "der Hut herum". Den Großteil des Erlöses gibt die Band an die Ukrainehilfe weiter. 50 Prozent des abendlichen Umsatzes spendet das Weinbistro "Angerwein" ebenso für die örtliche Ukrainehilfe. Die Formation, drei Musiker der Band Ghost-Squadron, spielt vor allem Rock- und Bluessongs. Das ganze Set ist auf den Bandleader Patrick Röhlich abgestimmt (E-Gitarre, aber auch Vocals), der die Lead-stimme übernimmt. Backingvocals vom Drummer Patrick Ehrenberg und vom Bassist Frank Röhlich vervollständigen das Trio. Die Veranstaltung soll den Auftakt für weitere ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!