Untererthal

Untererthal: "Ich könnte so viele Geschichten erzählen" - Beton-Mischmeister schwärmt von seiner Leidenschaft

Seit 1980 war Manfred Brustmann bei Saale-Beton als Mischmeister tätig. Nach so langer Zeit kann er einiges erzählen - auch der ein oder andere Tipp für Heimwerker ist mit dabei.
Untererthal: 'Ich könnte so viele Geschichten erzählen' - Beton-Mischmeister schwärmt von seiner Leidenschaft       -  Der scheidende Mischmeister Manfred Brustmann (vor dem Lkw) und sein Nachfolger Sascha Stadler (im Lkw).
Foto: Milena Meder | Der scheidende Mischmeister Manfred Brustmann (vor dem Lkw) und sein Nachfolger Sascha Stadler (im Lkw).

Das Unternehmen Saale-Beton in Untererthal bekommt in diesem Jahr einen neuen Mischmeister und muss sich damit von einem langjährigen Mitarbeiter verabschieden. Nach über 42 Jahren Beschäftigung in der Firma geht der 65-jährige Manfred Brustmann im Juli offiziell in Rente. Während seiner Tätigkeit hat er viel erlebt und weiß nun einiges zu berichten. Auch den ein oder anderen Tipp für Heimwerker, was das Thema Beton angeht, kann der Profi geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!