Bad Brückenau

Blockflöten-Virtuosin Dorothee Oberlinger in Bad Brückenau

Die weltweit gefeierte Blockflöten-Virtuosin Dorothee Oberlinger gastiert beim Bayerischen Kammerorchester Bad Brückenau zum Herbstkonzert "Vielschreiber".
Die Blockflöten-Virtuosin Dorothee Oberlinge musiziert  beim Herbstkonzert "Vielschreiber" mit dem Bayerischen Kammerorchester. Foto: Henning Ross
Die Blockflöten-Virtuosin Dorothee Oberlinge musiziert beim Herbstkonzert "Vielschreiber" mit dem Bayerischen Kammerorchester. Foto: Henning Ross
Das Herbstkonzert "Vielschreiber" des Bayerischen Kammerorchesters Bad Brückenau (BKO) findet am Samstag, 22. September, 19.30 Uhr, im König Ludwig I.-Saal des Staatsbades statt. Als Solistin gastiert die Blockflöten-Virtuosin Dorothee Oberlinger.Das Klischee hält sich hartnäckig: Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel sind die größten Komponisten der Barockzeit. Bachs Musik ist komplex und perfekt, Händel klingt virtuos und prächtig. Im direkten Vergleich ziehen Antonio Vivaldi und vor allem Georg Philipp Telemann meist den Kürzeren. Zum Beispiel Theodor W.