Fuchsstadt

Bürgerentscheid zum Waldfriedhof

Die Bürger entscheiden nun, ob am Kohlenberg ein Waldfriedhof entstehen soll.
Die Natur an der Kohlenbergkapelle gilt vielen in Fuchsstadt als Naherholungsgebiet.  Sie wollen dort keinen Waldfriedhof. Foto: Archiv/Winfried Ehling
Die Natur an der Kohlenbergkapelle gilt vielen in Fuchsstadt als Naherholungsgebiet. Sie wollen dort keinen Waldfriedhof. Foto: Archiv/Winfried Ehling
Der Gemeinderat hat am Donnerstagabend beschlossen, die Bürger darüber abstimmen zu lassen, ob am Kohlenberg ein Waldfriedhof entstehen soll oder nicht. Nur drei Gemeinderäte stimmten dafür, dem Bürgerbegehren gegen den Standort gleich zu folgen und die umstrittene Fläche als Standort zu streichen. Der Entscheidung waren aufgeregte Wortwechsel zwischen den Gemeinderäten vorausgegangen."Am einfachsten wäre es, die Leute entscheiden zu lassen. Keiner kann dann sagen, er wäre nicht gefragt worden", erklärte Bürgermeister Peter Hart (CSU/ UWG).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen