Hammelburg

Bürgerhaus Hammelburg: Baubeginn erst 2020

Nach den Auseinandersetzungen der vergangenen Monate nimmt der Umbau des früheren Kaufhauses am Hammelburger Marktplatz die erste formale Hürde.
Das leer stehende Kaufhaus am Marktplatz bleibt noch etwas länger unberührt. Foto: Arkadius Guzy
Das leer stehende Kaufhaus am Marktplatz bleibt noch etwas länger unberührt. Foto: Arkadius Guzy
Die Planung für das Bürgerhaus ist abgeändert. Damit der Umbau des früheren Kaufhauses am Marktplatz für Touristinfo, Bibliothek und Sitzungssaal in der nun abgewandelten Form stattfinden kann, hat der Stadtrat am Montag einen neuen Bauantrag auf den Weg gebracht.Er umfasst die Änderungen, auf die sich der Stadtrat in einer Sitzung Ende Februar verständigt hatte, um den Forderungen aus dem Bürgerentscheid nachzukommen. Außen bekommt das Bürgerhaus gegenüber der ursprünglichen Planung ein Gesims an der Fassade.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen