Burkardroth

Burkardroth: Sieben Millionen Euro für Baumaßnahmen

Gute Nachricht: Der Markt Burkardroth bleibt weiterhin schuldenfrei
Der Haushalt in Burkardroth wurde einstimmig verabschiedet.  Foto: Fareed Khan/AP/dpa
Der Haushalt in Burkardroth wurde einstimmig verabschiedet. Foto: Fareed Khan/AP/dpa
Der Haushalt der Marktgemeinde Burkardroth steht und wurde einstimmig verabschiedet. Kämmerer Heiko Schuhmann stellte in der Sitzung das alljährliche "Werk" detailliert dem Marktgemeinderatsgremium vor. Demnach schließt der Verwaltungshaushalt mit 14,8 Millionen Euro , der Vermögenshaushalt mit 11,2 Millionen Euro und ist damit "nicht allzu weit" vom Vorjahreshaushalt entfernt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen