Bad Kissingen

Corona: Ein neuer Fall im Kreis Kissingen

Auch wenn am Dienstag eine bestätigte Neuinfektion mit dem Corona-Virus dazugekommen ist, im Bäderlandkreis ist die Lage insgesamt ruhig.
Eine durch Test bestätigte Neuinfektion mit dem Corona-Virus meldete das Landratsamt Bad Kissingen am Dienstag für den Landkreis.
Eine durch Test bestätigte Neuinfektion mit dem Corona-Virus meldete das Landratsamt Bad Kissingen am Dienstag für den Landkreis. Foto: Sven Hoppe/dpa
Fast eine Woche lang ist der Landkreis Bad Kissingen zuletzt von Meldungen über Neuinfektionen mit dem Corona-Virus verschont geblieben. Jetzt ist die Pause erst einmal wieder zu Ende. Am Dienstag meldete das Landratsamt einen neuen bestätigten Fall. Die Zahl der aktuellen Fälle liegt damit bei vier. Insgesamt, berichtet das Landratsamt, wurde im Bäderkreis seit Beginn der Corona-Pandemie 286 bestätigte Fälle registriert. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Gesundheitsamt im Moment bei eins.