Bad Kissingen

IHK: Stimmung in der Tourismusbranche verheerend

Die regionale Tourismusbranche blickt mit großer Sorge in die Zukunft.
Sorge um die Zukunft: Die Stimmung in der regionalen Tourismusbranche  ist nach Angaben der IHK 'verheerend'. 
Foto: Farkas Siegfried | Sorge um die Zukunft: Die Stimmung in der regionalen Tourismusbranche  ist nach Angaben der IHK "verheerend". 

Wenn die Stadt Bad Kissingen nur auf die linke Seite einer Liste des bayerischen Wirtschaftsministeriums über die im Tourismus erfolgreichsten Kommunen im Freistaat schaut, kann sie noch zufrieden sein. Denn da steht, dass Deutschlands bekanntester Kurort im bayerischen Vergleich immerhin Platz fünf einnimmt. Viel knapper hinter Bad Füssing, dem Branchenprimus der Heilbäder und Vierten des Rankings, als früher. Mit der Zufriedenheit ist es aber vorbei, wenn Bad Kissingen auf die rechte Seite der Liste schaut. Dorthin, wo für 2020 ein Minus von 37,7 Prozent bei den Übernachtungen  im Vergleich zu 2019 steht. Über so einen Verlust kann nicht hinwegtrösten, dass Corona manche andere noch schlimmer erwischt hat.

Dass die Faktenlage hart sei und "sehr weh“ tue, bestätigte am Mittwoch auch Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei der Vorstellung der Jahresbilanz. Die bisher kraftstrotzende bayerische Tourismus-Wirtschaft humple "nur noch auf einem Bein", sagte er.

Reisebeschränkungen, der Lockdown in Handel und Gastronomie, der Ausfall kultureller Angebote sowie abgesagte Tagungen oder Kongresse hätten im unterfränkischen Tourismus "flächendeckend tiefe Spuren hinterlassen", erklärte am Mittwoch auch die IHK Würzburg-Schweinfurt. Die Stimmung im mainfränkischen Tourismusgewerbe sei deshalb "verheerend". Ein Großteil der Tourismusbetriebe stehe mit dem Rücken zur Wand, erklärt die IHK. "42 Prozent bezeichnen ihren derzeitigen Liquiditätsstatus als existenzbedrohend und 58 Prozent sehen eine zunehmende Insolvenzgefahr für ihren Betrieb."

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Kissingen
Siegfried Farkas
Hubert Aiwanger
IHK Würzburg-Schweinfurt
Industrie- und Handelskammern
Kurorte
Rhön Freizeit
Stadt Bad Kissingen
Wirtschaftsbranche Reisen und Tourismus
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!