Bad Kissingen

Corona im Kreis Kissingen: Eine Neuinfektion bestätigt

Das Corona-Virus bleibt im Landkreis Bad Kissingen weiterhin ein Thema. Am Donnerstag meldete das Landratsamt einen neuen Fall.
Der Landkreis Bad Kissingen appelliert an seine Bürger wegen Corona weiterhin alle Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten
Der Landkreis Bad Kissingen appelliert an seine Bürger wegen Corona weiterhin alle Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten Foto: Robert Michael/dpa
Das Infektionsgeschehen rund um das Corona-Virus ist im Landkreis Bad Kissingen noch nicht zum Stillstand gekommen. Am Donnerstag berichtete das Landratsamt von einer bestätigten Neuinfektion.Nach der Rechnung der Kreisbehörde liegt die Gesamtzahl der aktuellen Fälle damit bei zehn. Die 7-Tage-Inzidenz gibt der Landkreis zum Stand Donnerstag, 4. Juni, mit vier an. Insgesamt seien bisher im Bäderkreis 269 Corona-Infektionen registriert worden. 240 Betroffene gelten als gesundet, 19 Frauen und Männer, die positiv auf Covid-19 getestet waren, sind gestorben.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?