Aura an der Saale

Das spannende Leben der Bienen

Honig schmeckt gleich noch einmal so gut, wenn man weiß, wie er entstanden ist. Das erfuhren die Kinder der Krippengruppe Aura.
Imkerin Agnieszka Brand zeigte den Kindern ihre Arbeit mit den Bienen.       -  Imkerin Agnieszka Brand zeigte den Kindern ihre Arbeit mit den Bienen.
Foto: Julia Otter | Imkerin Agnieszka Brand zeigte den Kindern ihre Arbeit mit den Bienen.

Einige Wochen beschäftigte sich die Krippengruppe des Kindergartens in Aura mit dem Thema Bienen . Es wurde gebastelt, gesungen, getanzt und über das Leben der Bienen gesprochen. Die Sternchenkinder bepflanzten mit Begeisterung einige Blumenkästen, die jetzt den Kindergarten schmücken und den Bienen als Nahrung dienen. Bei Spaziergängen konnten die Kinder ganz oft die Bienen bei ihrer Arbeit beobachten.Als Abschluss besuchten sie Imkerin Agnieszka Brand , die ihnen ihre Bienen zeigte. Ein bisschen vorsichtig waren die Kinder bei der Besichtigung schon, denn das Wetter spielt eine große Rolle ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung