Hammelburg

Das Wanderjahr ist endlich eröffnet

Mit einem halben Jahr Verspätung konnten sich jetzt endlich die Wanderfreunde des Rhönklubs Hammelburg am Gedenkstein am Sodenberg treffen, um das Wanderjahr zu starten.
Im Juli konnten sich die Mitglieder des Rhönklubs Hammelburg endlich zur Eröffnung des Wanderjahres am Gedenkstein am Sodenberg treffen. Normalerweise wird das Wanderjahr bereits im Januar eröffnet.       -  Im Juli konnten sich die Mitglieder des Rhönklubs Hammelburg endlich zur Eröffnung des Wanderjahres am Gedenkstein am Sodenberg treffen. Normalerweise wird das Wanderjahr bereits im Januar eröffnet.
Foto: Hans Edlfurtner | Im Juli konnten sich die Mitglieder des Rhönklubs Hammelburg endlich zur Eröffnung des Wanderjahres am Gedenkstein am Sodenberg treffen. Normalerweise wird das Wanderjahr bereits im Januar eröffnet.

Die diesjährige Wanderjahreröffnung des Rhönklub-Zweigvereins fand am 7. Juli am Gedenkstein auf dem Sodenberg statt. Traditionell geschieht das eigentlich am Dreikönigstag, dem 6. Januar. Allerdings hatten wegen Corona seit 21. Oktober 2020 keine Treffen und Wanderungen mehr stattfinden können, teilt der Rhönklub in Hammelburg in einer Pressemeldung mit.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung