Bad Kissingen

Der europäische Gedanke liegt vorne

Die Europawahl im Landkreis Bad Kissingen hat einen klaren Sieger: Europa.

Die Kissinger haben Europa wiederentdeckt. Nach fast schon demonstrativem Desinteresse bei der Wahl vor fünf Jahren, liegt der europäische Gedanke diesmal vorn. 41,9 Prozent Wahlbeteiligung markierten 2014 ein historisches Tief bei der Wahlbeteiligung im Bäderkreis. 2019 gaben 60,1 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Das markiert einen Zuwachs von stolzen 18,2 Prozentpunkten. Zumindest vor Ort heißt der Gewinner der Europawahl also eindeutig Europa.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!