Rannungen

Der Neubau des Wasser-Tiefbehälters wird billiger

Zahlreiche Aufträge erteilte der Rannunger Gemeinderat in seiner Sitzung. Es ging um die Handläufe für die Treppengeländer am Aufgang zur Kirche und die Wasserversorgung.
Die Lieferung und Montage der Handläufe für die Treppen zur  Bonifatius-Kirche vergab der Gemeinderat für 8622 Euro an eine Firma aus  Eltingshausen. Foto: Dieter Britz       -  Die Lieferung und Montage der Handläufe für die Treppen zur  Bonifatius-Kirche vergab der Gemeinderat für 8622 Euro an eine Firma aus  Eltingshausen. Foto: Dieter Britz
| Die Lieferung und Montage der Handläufe für die Treppen zur Bonifatius-Kirche vergab der Gemeinderat für 8622 Euro an eine Firma aus Eltingshausen. Foto: Dieter Britz

Das Thema "Handläufe für die Treppengeländer" am Treppenaufgang zur Kirche und zum Schul- und Kirchhof ist endlich vom Tisch. Der Rannunger Gemeinderat vergab bei einer Gegenstimme die Arbeiten für 8622 Euro an eine Firma aus Eltingshausen . "Der Gemeinderat hat sich bereits mehrfach mit diesem Thema befasst und hat bereits mehrfach die noch fehlenden Handläufe an der Treppenanlage angemahnt", heißt es in der Sitzungsvorlage.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung