Rannungen

Der Planverein ist bereit

Bald ist es wieder soweit. Alle zehn Jahre feiert Rannungen ein Planfest. Der Vereinsvorstand ist schon gewählt.
Der Vorstand des Planvereins Rannungen 2020 ist gewählt (von links): Michelle Heß, Fabian Röder, Marius Heß, Annika Kiesel, Simon Fries, Lisa Nöth, Sandro Neumann, Manuel Kiesel, Pascal Fries, Daniel Röder, Lorenz Zehner und Simon Schodorf.  Foto: I. Stürmer-Erhard
Der Vorstand des Planvereins Rannungen 2020 ist gewählt (von links): Michelle Heß, Fabian Röder, Marius Heß, Annika Kiesel, Simon Fries, Lisa Nöth, Sandro Neumann, Manuel Kiesel, Pascal Fries, Daniel Röder, Lorenz Zehner und Simon Schodorf. Foto: I. Stürmer-Erhard

Nur alle zehn Jahre findet in Rannungen zur Kirchweih ein Planfest mit traditionellem Plantanz statt. Das wird von einem eigens gegründeten Planverein durchgeführt. Dieser Verein hat jetzt den Vorstand für das Planfest 2020 gewählt mit folgendem Ergebnis: Vorsitzender ist Lorenz Zehner, 2. Vorsitzender Manuel Kiesel, 3. Vorsitzender ist Daniel Röder. Die Kasse führt Sandro Neumann mit dem 2. Kassier Simon Schodorf. Schriftführerin ist Annika Kiesel, 2. Schriftführerin ist Lisa Nöth. Beisitzer sind Michelle Heß, Fabian Röder, Marius Heß, Simon Fries und Pascal Fries. red/md

Schlagworte

  • Rannungen
  • Traditionen
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!