Hammelburg

Die Weinlese im Saaletal läuft an

Die Lese im Saaletal hat begonnen - so früh im Jahr, wie schon lange nicht. Der heiße Sommer bringt nicht nur in der Natur einiges durcheinander.
Helfer schneiden die ersten Trauben von den Rebzweigen.Foto: Arkadius Guzy
Helfer schneiden die ersten Trauben von den Rebzweigen.Foto: Arkadius Guzy
Beginn der Weinlese noch vor dem Höflesfest? Fast sah es in diesem Sommer danach aus. Ursprünglich wollte Stefan Ruppert bereits am vergangenen Donnerstag die ersten Trauben ernten. Dann entschied er sich aufgrund einiger kleinerer Regenschauer, den Beeren weitere Sonnentage zu lassen. An diesem Donnerstag war es dann aber so weit: Gut zwei Wochen früher als sonst rückten die Helfer in den Hängen zwischen Hammelburg und Seehof an.Vor sieben Uhr ging es los, um möglichst viel von der morgendlichen Kühle auszunutzen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen