Ramsthal

Diese Woche ist Kunstwoche in Ramsthal

In Ramsthal sind bis Sonntag an 25 Stationen Arbeiten von Künstlern zu sehen. Die Werke sind so vielfältig wie die Ausstellungsorte.
Waleria Sadkow und Johanna Owsian von der Holzbildhauerschule in Empfertshausen interessieren sich für die Objekte des Holzkünstler Jess Cobb. Foto: Andreas Lomb
Waleria Sadkow und Johanna Owsian von der Holzbildhauerschule in Empfertshausen interessieren sich für die Objekte des Holzkünstler Jess Cobb. Foto: Andreas Lomb
Bereits bei der Eröffnung der Kunstwoche am Samstag unter dem Motto "Kunst vernetzt" konnten die federführenden Initiatoren Thea Keßler und Bernhard Gößmann-Schmitt sich über eine hohe Zahl an Besuchern freuen. Der Verein "Erlebenskunst" organisiert die Veranstaltung im kleinen Weindorf bereits zum dritten Mal und kann auf eine große Anzahl von Helfern aus den eigenen Reihen zählen.An 25 Stationen zeigen 30 überwiegend regionale Künstler ihre Werke und lassen die Besucher am Entstehen teilhaben oder eigene Erfahrungen in verschiedenen Workshops sammeln. Auch der Erwerb einzelner Werke und Objekte ist möglich.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen