Dittmar jetzt im Rennen

Bezirksvorstand: Einigkeit über Sabine Dittmar.
Foto: Isolde Krapf | Bezirksvorstand: Einigkeit über Sabine Dittmar.

Das Votum des SPD-Unterbezirksvorstands Rhön-Haßberge am 6. Juli in Bad Königshofen ging einstimmig für Sabine Dittmar aus, wie Michael Frank, der Büroleiter der Landtagsabgeordneten, am Dienstag in einer Pressemitteilung auf den Weg brachte. Die Maßbacherin soll in der Bundeswahlkreiskonferenz der SPD am 19. Oktober 2012 in Zeil für den Bundestag vorgeschlagen werden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung