Wülfershausen

"DJK Wülfershausen im Jubiläumsfieber"

Die Theatergruppe der DJK Wülfershausen sorgt zum 40. Mal für gute Unterhaltung in Fränkisch.
"Die DJK Wülfershausen im Jubiläumsfieber" heißt der lustige Dreiakter, den die Laienschauspieler der DJK Wülfershausen zum Besten geben. Dies ist bereits die 40. Aufführung der Theatergruppe, an der dieses Mal beteiligt sind: (sitzend, von links) Konrad Schmitt, Matthias Pfeuffer, Andrea Lehmann, Burkard Schmitt und Thomas Mayer; (stehend, von links): Claudia Mützel, Annemarie Full, Johanna Full, Maximilian Full, Manuela Prozeller, Heike Benkert" Annemarie Mützel und Heidi Münch. Foto: Elmar...
"Die DJK Wülfershausen im Jubiläumsfieber" heißt der lustige Dreiakter, den die Laienschauspieler der DJK Wülfershausen zum Besten geben. Dies ist bereits die 40.
Bereits zum 40. Mal wollen die Laienschauspieler der DJK mit dem Schwank in drei Akten "DJK Wülfershausen im Jubiläumsfieber" wieder Freunden des fränkischen Dialekts unterhaltsame Abende bieten, was ihnen in den vergangenen Jahren eindrucksvoll gelungen ist.Die Altherren-Mannschaft hat sich bereit erklärt, das 90-jährige Jubiläum der DJK mit allem "Pipapo" auszurichten. Guter Rat dazu ist teuer, Ideen sind gefragt. Was also tun?
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen