Münnerstadt

MP+Dorfplatz bekommt lang gewünschte Toilette

Die FFW Seubrigshausen baut die Räume der früheren Bank um. So entstehen eine Damenumkleide und Toiletten, die auch von anderen genutzt werden können.
Inzwischen ist das komplette Gebäude auf dem St.-Kilians-Platz in Seubrigshausen in städtischer Hand, auch die ehemalige Raiffeisenbank (vorne). Dort soll nun eine Damenumkleide für die Feuerwehr entstehen und die schon lange gewünschte Toilette. Foto: Thomas Malz       -  Inzwischen ist das komplette Gebäude auf dem St.-Kilians-Platz in Seubrigshausen in städtischer Hand, auch die ehemalige Raiffeisenbank (vorne). Dort soll nun eine Damenumkleide für die Feuerwehr entstehen und die schon lange gewünschte Toilette. Foto: Thomas Malz
| Inzwischen ist das komplette Gebäude auf dem St.-Kilians-Platz in Seubrigshausen in städtischer Hand, auch die ehemalige Raiffeisenbank (vorne). Dort soll nun eine Damenumkleide für die Feuerwehr entstehen und die schon lange gewünschte Toilette. Foto: Thomas Malz

Die Stadt Münnerstadt wird die Materialkosten für den Umbau der früheren Raiffeisenbank in Seubrigshausen übernehmen, maximal 20 000 Euro. So lautet der einstimmige Beschluss des Stadtrats. Den Umbau selbst übernehmen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Seubrigshausen , lediglich ein paar spezielle Arbeiten müssen vergeben werden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat