Volkers

MP+Ehemaliges Rothkegel-Gelände in Volkers: Für rund zwei Millionen Euro im Netz

Nach der Insolvenz des Metallbau-Unternehmens Rothkegel wurde das Firmengelände Anfang 2020 zwangsversteigert. Aktuell steht das Areal auf einer Online-Plattform zum Verkauf. Das ist aber nicht die einzige Option für den derzeitigen Eigentümer.
Für das ehemalige Rothkegel-Gelände in Volkers werden nach wie vor neue Käufer gesucht. Foto: Rebecca Vogt       -  Für das ehemalige Rothkegel-Gelände in Volkers werden nach wie vor neue Käufer gesucht. Foto: Rebecca Vogt
| Für das ehemalige Rothkegel-Gelände in Volkers werden nach wie vor neue Käufer gesucht. Foto: Rebecca Vogt

Anfang 2020 wurde das ehemalige Gelände der Firma Rothkegel in Volkers zwangsversteigert. Für etwas mehr als eine Million Euro ging das Areal damals unter den Hammer. Aktuell steht das Firmengelände auf der Internetplattform ImmobilienScout24 zum Verkauf . Der dort angegebene Kaufpreis beläuft sich auf 1 590 000 Euro (Stand: 31. März 2021). Ein weiterer Teil des Geländes steht für 499 000 Euro auf der Plattform zum Verkauf . Gleichzeitig ist das frühere Rothkegel-Gelände online auch unter der Kategorie Mietobjekte zu finden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat